Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Als iCal-Datei herunterladen
17. Pilgerfest
Aufrufe : 637

Das traditionelle Pilgerfest, das an die mittelalterliche Wallfahrt zum Wilsnacker Wunderblut von 1383 bis 1552 erinnert, verspricht auch in diesem Jahr ein vielfältiges Programm!

Allerdings ist das Fest in diesem Jahr an die besonderen Umstände angepasst.

So ist das Pilgertheater in diesem Jahr (wie in den Anfängen) ein "Theater auf dem Pilgerweg".
An der Haarener Karthanebrücke beginnt um 14 Uhr eine knapp vier Kilometer lange Wanderung mit dem Pilgertheater zur Wunderblutkirche.
Die Schauspieltruppe unter der Leitung von Bärbel Mann inszeniert alltägliche Szenarien aus der Frühzeit der Kirche und lässt so die Besucher in die Zeit des Mittelalters eintauchen.

Ab der Wunderblutkirche Bad Wilsnack wird hierfür ein Busshuttle angeboten.

Wer das Pilgertheater sehen möchte muss sich allerdings im Vorfeld telefonisch anmelden.
Die Anmeldung erfolgt bei der Touristinfo Bad Wilsnack im Bahnhof unter 038791/ 2620, die Zahl der Gäste ist auf 75 Personen beschränkt, wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

 Ab 18 Uhr wird die Prignitzer Band „Several Gents“ Irish Folk im Wilsnacker Schlosspark spielen. Außerdem verwandeln auch regionales Kunsthandwerk und rustikale Speisen die Kurstadt in einen historischen Wallfahrtsort. Es wird darum gebeten, Picknickdecken mitzubringen.

 
Ort 
Goethepark
19336 Bad Wilsnack
Tel.:
Web:
Samstag, 29. August 2020, 12:00 Uhr